Die Woche begann mit einer recht eigenartigen Entdeckung: Einige Paprikapflänzchen in unserem Anzuchthaus hatten angefressene Blätter. Wir waren ziemlich ratlos, dachten an irgendwelche Fliegen, Blattläuse oder ähnliches. Solches Getier konnten und wollten wir in unserer Wohnung natürlich nicht haben und erörterten schon Evakuierungspläne für all unsere Pflanzen. Dann schaute der Strauchdieb nochmal genauer an den betroffenen Töpfchen nach und war sehr erstaunt, als er eine kleine Hain-Bänderschnecke (Cepaea nemoralis) an der Außenseite eines der Pflanzgefäße entdeckte. Das erklärte dann zumindest die eigenartig aussehenden (ebenfalls angefressenen) Pappschildchen mit den Namen der verschiedenen Paprika. Die kleine Schnirkelschnecke muss wohl in der gekauften Blumenerde zu uns gekommen sein. Eine andere Erklärung gibt es nicht.

Die Pflanzen, die definitiv keine Chance mehr hatten, entsorgten wir. Die noch halbwegs intakten Paprika kamen mit in den Garten und wurden im Schuppen abgestellt. Für uns war das gleich ein guter Test, ob die Temperaturen da drin schon soweit harmonieren, dass wir bei Zeiten unsere übrigen selbst herangezogenen Pflanzen in den Schuppen umziehen lassen konnten.

Das eigentliche Projekt in dieser Woche setzten wir am Freitag um. Bei schönstem Wetter waren am Vormittag noch auf der Suche nach einer neuen Schrankwand unterwegs aber am Nachmittag dann hochmotiviert im Garten zugange. Wir wollten das schon im Vorjahr angelegte schmale Beet unter unserer Wilden Weinrebe (Vitis vinifera subsp. sylvestris) verbreitern. Das gelang dank der großzügigen Spende von 3 Randplatten der Eltern des Strauchdiebes recht schnell. Auf das neue Beet sollen dieses Jahr neben den schon dort vorhandenen Montbretien (Crocosmia) noch einige Stauden gepflanzt werden, die gern im Halbschatten gedeihen.

Die Woche endete dann am Samstag mit dem Verschneiden unserer Rosen und der zweiten Rasenmahd. Am Sonntag zeigte sich der April mit Graupel und Schnee von seiner eher häßlichen Seite.

Wetterdaten für die 16. Kalenderwoche

(18.04.2016 bis 24.04.2016)
Außentemperaturen
Tiefsttemperatur
Hösttemperatur
Tagesdurchschnitt
Bodentemperatur

Diesen Beitrag kommentieren

*