Die Woche startete mit leicht milderen Temperaturen als in der Vorwoche. Der Schnee kam trotzdem nur halbwegs zum Schmelzen, weil es bereits von Mittwoch auf Donnerstag wieder Flocken herniederrieselten. Bis zum Wochenende bedeckte dann eine etwa 10cm hohe Schneeschicht unseren Garten. Wir sahen unser ansonsten eher grünes Refugium so einmal in ganz anderem “Licht”. Der Winter 2015 brachte ja eher wenig der weißen Pracht.

So liegen auch die Blüten unserer Lenzrose (Helleborus orientalis) derzeit unter einer weißen Schicht während der Winter-Jasmin (Jasminum nuduíflorum) langsam am abblühen ist. Die männlichen Zweige unserer Korkenzieher-Hasel (Corylus avellana „Contorta“) zeigen derweil schon die typischen Blütenkätzchen. Einen recht schönen Winteraspekt können wir an unserer Herbstaster (Aster dumosus) beobachten. Selbst die abgeblühten Chrysanthemen (Chrysanthemum) sind noch recht standfest und bieten einen hübschen Anblick.

Wetterdaten für die 02. Kalenderwoche

(11.01.2016 bis 17.01.2016)
Außentemperaturen
Tiefsttemperatur
Hösttemperatur
Tagesdurchschnitt
Bodentemperatur

Diesen Beitrag kommentieren

*