Stichworte

Dahlie
Goldzweizahn (Bidens)

KW44 – Zeitumstellung

Letzten Sonntag war es mal wieder soweit. Das Ende der Sommerzeit und damit die Umstellung der Uhren stand an. Ab dem 29. Oktober gilt nun bis zum letzten Sonntag im März wieder die Winterzeit, auch Normalzeit genannt. Diese Zeitumstellung sorgt alljährlich für mehr oder weniger Kontroversen über deren Sinnhaftigkeit.
mehr »
Herbst-Sonnenbraut (Helenium autumnale)

KW30 – Wenn’s läuft, läuft’s

Wenn der Gärtner im Vollfrühling und Frühsommer seine Hausaufgaben gemacht hat kann er jetzt - im Vollsommer - die Früchte seiner Arbeit genießen. Das ist sogar wortwörtlich richtig.
mehr »
Zugvögel im November

KW44 – Erster Nachtfrost

Wir nutzten das recht schöne Wetter am Montag wieder einmal, um in die Pilze zu fahren. Auch diesmal fanden wir genug (vor allem) Maronen für eine gute Portion zum Abendessen. Nach der erfolgreichen Pilzsuche machten wir noch einen kleinen Abstecher in den Garten und staunten nicht schlecht: Es hatte wohl Nachtfrost gegeben!
mehr »
gefällte Lebensbäume (Thuja)

KW42 – Es wird nochmal hektisch

Die Woche begann mit dem Hauptthema der Vorwoche: Wir beschäftigten uns am Montag mit unseren Nadelbäumen. So sägten wir drei weitere Äste an unserer Fichte ab und widmeten uns auch dem Miniwald. Die ehemalige Hecke zum Nachbargrundstück hatten wir letztes Jahr zu einem formidablen kleinen “Wald” umgearbeitet. Natürlich halten die Fichten dort wenig von unseren Schnittarbeiten...
mehr »
Gazanien (Gazania)

KW38 – Zwiebeln über Zwiebeln

Wir stecken Frühblüher-Zwiebeln von Narzissen (Narcissus), Tulpen (Tulipa) und Traubenhyazinthen (Muscari). Eines unserer Beete auf dem Acker bestückten wir mit Wintersteckzwiebeln. Auf einem anderen Beet schauen wir voller Staunen den gefräßigen Raupen des Kohlweißlings (Pieris brassicae) zu, wie sie binnen 3 Tagen nur noch Blattgerippe an unseren Kohlrabis stehen lassen.
mehr »
erstes Herbstlaub

KW35 – Schönster Frühherbst

Bei schönstem Wetter ernten wir Tomaten, Buschbohnen und Feuerbohnen. Hier und da schneiden wir verblühtes zurück und erfreuen uns an dicken Knollen von Kohlrabi und Rote Bete.
mehr »
Purpurglöckchen (Heuchera)

KW41 – Von Frühblühern und Spätzündern

Wir stecken Tulpen-, Narzissen- und Hyazinthen-Zwiebeln, ernten die letzten Buschbohnen und Tomaten. Außerdem pflanzen wir unseren Paprika und Chili in Kübel um und verbringen sie in den Schuppen. Wir erfreuen uns an den letzten Farbtupfern und - zumindest am Wochenende - schönem Wetter.
mehr »
1 2