Landkärtchen (Araschnia levana)

Familie: Edelfalter (Nymphalidae)
Unterfamilie: Fleckenfalter (Nymphalinae)

Beschreibung

Größe:

  • 2,8 – 4 cm Flügelspannweite

Vorkommen:

  • Waldränder
  • Waldlichtungen
  • Waldwege

Weitere Verbreitung:

  • In weiten Teilen Europas
  • Zentralasien
  • Japan

Flugzeiten:

Frühlingsgeneration (Araschnia levana f. levana): April bis Juni
Sommergeneration (Araschnia levana f.prorsa): Juli bis August

Nahrung des Landkärtchen:

  • Sumpfdotterblumen
  • Bärenklau
  • Engelwurz
  • Wiesenkerbel
  • Wasserdost
  • Acker-Kratzdisteln

Futterpflanze der Raupe:

  • Brennessel

Besonderheiten:

  • überwintert als Puppe

Landkärtchen (Araschnia levana f. levana)

Bild 1 von 16

Hier in der Frühjahrsgeneration